Jetzt müssen und werden wir liefern!

Ost-Frieslands GRÜNE im EU-Wahlkampf

Bei der Europawahl haben die GRÜNEN in allen westlichen Mitgliedsstaaten deutlich zugelegt. In Deutschland sind BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN zweitstärkste Kraft, in einigen Regionen sogar stärkste Kraft geworden. In Friesland haben die GRÜNEN ihr Ergebnis verdoppelt. Diese Entwicklung sehen die Kreisvorstände an der Küste gleichermaßen mit großer Freude und großem Respekt. Die Kreisverbände hier …

Bitte weiter lesen…Jetzt müssen und werden wir liefern!

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

GRÜNE Kreisverbände Friesland und Wilhelmshaven gedenken anlässlich des Jahrestages der Befreiung des KZ Auschwitz am „Banter Lager IV“ den Opfern des Nationalsozialismus. Auschwitz war das größte deutsche Ausrottungslager der Nationalsozialisten. Von 1940 bis 1945 wurden hier ca. 1,5 Millionen Menschen zum größten Teil in Gaskammern ermordet oder starben infolge von Schwerstarbeit und unmenschlichen Experimenten oder …

Bitte weiter lesen…Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus

GRÜNE für Biosphärereservat Wattenmeer

"Es geht nur miteinander"

GRÜNE Kreisverbände klar für „Biosphärenreservat Niedersächsisches Wattenmeer“ Die Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN sprechen sich klar für die von der ‚Nationalpark- und Biosphärenreservatsverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer‘ angeregte Diskussion über eine Erweiterung der „Entwicklungszone“ entlang des Nationalparks Wattenmeer aus. Ziel der Einrichtung dieser Entwicklungszone ist es, gemeinsam mit allen beteiligten Akteuren …

Bitte weiter lesen…GRÜNE für Biosphärereservat Wattenmeer

Im Namen der Vielfalt

Marsch der Vielfalt - Titel

„Marsch der Vielfalt“ setzt Zeichen in Jever „Ich bin gerne Gutmensch“ mit diesen Worten empfing Landrat Sven Ambrosy am 14.10.2018 den „Marsch der Vielfalt“ am Kreistagsgebäude in Jever. Zuvor waren zwischen 100 und 200 Menschen gutgelaunt, (Regenbohnen-) Fahnen schwenkend und Banner tragend bei strahlendem Sonnenschein vom Alten Markt durch Jevers Altstadt, vorbei am Schloss und …

Bitte weiter lesen…Im Namen der Vielfalt