Baumentnahme in der Menkestraße in Schortens

Foto: F. Zielke

Pressemitteilung des Bürgermeisterkandidaten Wolfgang Ottens von BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN Die Stadtverwaltung kümmert sich nicht um die Beschlusslage und fällt in der Menkestraße einfach einen Baum mehr als beschlossen. Der grüne Bürgermeisterkandidat Wolfgang Ottens ist konsterniert über soviel Nachlässigkeit: „Zeigt es doch welchen Stellenwert in der Stadt Schortens dem Umwelt- und Naturschutz beigemessen wird. …

Bitte weiter lesen…Baumentnahme in der Menkestraße in Schortens

Schortens: Dreiergruppe nach nur vier Wochen aufgelöst, Rat vorverlegt, Ausschüsse müssen erneut neu besetzt werden

Foto: F. Zielke

In Schortens hat sich die Dreiergruppe aus SPD, FDP und Janto Just nach vier Wochen bereits wieder aufgelöst. Stein des Anstoßes waren wohl die Baumfällungen an der Menkestraße (es sollen zu dicht gepflanzte Bäume im Ortskern ausgedünnt werden und der Alleecharacter durch Neupflanzungen in Richtung Kirche erweitert werden). Dieser Antrag wurde im Schortenser Rat von …

Bitte weiter lesen…Schortens: Dreiergruppe nach nur vier Wochen aufgelöst, Rat vorverlegt, Ausschüsse müssen erneut neu besetzt werden

Ist ein Masthähnchenbetrieb in Schortens noch zu verhindern?

Wir sind gegen jede Form der Massentierhaltung und somit auch gegen einen Hähnchenmastbetrieb in unserer Stadt, sei es nun mit 80.000 oder 26.000 Tieren. Aber wir sind uns auch bewusst, dass ein solcher Betrieb mit 26.000 Tieren als privilegiert gilt und eine Genehmigung dafür nicht auszuschließen ist. Wir haben deshalb Gesprächen der Stadt und des …

Bitte weiter lesen…Ist ein Masthähnchenbetrieb in Schortens noch zu verhindern?