Die Grünen – Ortsgruppe Sande

Aktuelles zu unseren Aktivitäten in Sande findest Du in unserem Blog.

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten

Zur Gemeinderatswahl in Sande stellen Bündnis 90/Die Grünen folgende Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl auf:

Porträt Madeleine Zaage

Madeleine Zaage

Wer Veränderung möchte, muss selbst anpacken! Nach diesem Motto handle ich beruflich, privat und auch in der Politik. Ich (50) arbeite als Pflegefachkraft beim Medizinischen Dienst im Bereich des Qualitätsmanagements.

Privat versuchen wir als Familie, möglichst ökologisch und umweltverträglich zu leben. Bei Bündnis 90/Die Grünen engagiere ich mich seit 2016 im Ort und im Kreisverband. Mir ist es wichtig, praktikable Lösungen zu finden, manchmal auch Kompromisse einzugehen, wenn es hilft, Umwelt-und Naturschutz voranzubringen. Meine Themen – Soziales und Seniorenarbeit, nachhaltiger Tourismus.

Kontakt: m.zaage@gruene-sande.de

Porträt Christian Fiedler

Christian Fiedler

Seit 2011 bin ich für die Grünen im Gemeinerat Sande. Dort war ich in den Ausschüssen für Finanzen, Wirtschaft und Liegenschaften sowie im Sport, Kultur und Tourismusausschuss.

2009 bin ich von Wilhelmshaven nach Sande gezogen. Ich habe in Hamburg Energietechnik studiert und arbeitet seit 2008 im Marinearsenal in Wilhelmshaven. Meine politischen Schwerpunkte sind Energieversorgung, nachhaltige Schifffahrt und Netzpolitik als Bürgerrechtsthema.

Kontakt: c.fiedler@gruene-sande.de

Porträt Anja Abelbeck

Anja Abelbeck

Ich wohne seit 2016 mit meinem Mann und meinen beiden Kindern in der Gemeinde Sande.

Als gelernte Bürokauffrau habe ich im zweiten Bildungsweg meine Betriebswirtin gemacht und war seit 2001 im Controlling tätig. Seit 2021 arbeite ich bei der GEW in Wilhelmshaven.

Meine politischen Schwerpunkte möchte ich in den Bereichen Familienpolitik und Finanzen/Wirtschaft setzen. Mir ist es wichtig, dass Sande familienfreundlich bleibt und noch ein Stück mehr wird. Außerdem möchte ich mich dafür einsetzen, dass der Haushalt transparenter und nachvollziehbarer wird.

Kontakt: a.abelbeck@gruene-sande.de

Porträt Kirstin Pöppelmeier

Kirstin Anders-Pöppelmeier

Überdenken, Hinterfragen, Anpacken, diese drei Eigenschaften kennzeichnen mich. Dies gilt auch in der Politik.Seit 24 Jahren leben mein Mann und ich in Sande.

In dieser Zeit habe ich neben dem Beruf 15 Jahre die „Alte Pastorei“ in der Hauptstraße mit diversen Kursangeboten geleitet, begleitet und geformt. Jetzt entkraute und pflege ich im Team den Naturgarten in Altmarienhausen, liebe die Tätigkeiten im Küsteum und freue mich an der Nachbarschaftsinitiative „Streuobstwiese im Deicharbeiterviertel“.

Die sozialen Themen der Politik, faire Lebensbedingungen vor Ort und über den Tellerrand hinaus, dafür stehe ich.

Kontakt: k.poeppelmeier@gruene-sande.de

Peter Bünting

Peter Bünting

Ich bin seit über 30 Jahren selbstständiger Elektriker & Elektroniker und habe 12 Jahre als Grundschulpädagoge an Sander Grundschulen und anderen Schulen gearbeitet. Ich engagiere mich als Übungsleiter im Turnen für Sander Kinder, Jugendwart und Begründer des Würmchenlagers. Außerdem bin ich Imker und Mitbegründer des Projekts „Bienengemeinde Sande“. Ich war schon einmal Ratsherr in Sande und ich denke, dass man so seinen kleinen Teil auch beitragen kann.

Ich bin nicht einfach und vielleicht auch mit meinen Ideen nicht immer gleich verstanden. Manchmal mal kommen sie einfach ein paar Jahre zu früh, aber ich möchte unsere Gemeinde voranbringen und dazu beitragen, dass sich die Menschen hier wohl fühlen.

Kontakt: p.buenting@gruene-sande.de

Porträt Dieter Mattheeßen

Dieter Mattheeßen

Seit 2007 ist Cäciliengroden meine Heimat. Hier leben wir, meine Frau, Hund und Katze in unserem selbst komplett umgebauten Reihenhaus.

Ich bin in Varel geboren, in Wilhelmshaven und Zetel aufgewachsen und fühle mich mit der Küste verbunden.

Ich bin seit 26 Jahren Sozialarbeiter, kurz vor der Rente, Gründungsmitglied der NABU Ortsgruppe und seit Anfang des Jahres bei den Grünen. Schon immer sind Natur-und Umweltschutz, Nachhaltigkeit und Klimaschutz für mich wichtige Themen neben Bürgerbeteiligung und Gemeinwesen, Wohn-und Mobilität (mit zunehmenden Alter immer wichtiger).

Kontakt: d.mattheessen@gruene-sande.de

Unser Programm zur Kommunalwahl 2021

Wir stehen für einen „Gemeindeentwicklungsplan“, der klare, langfristige Zielvorstellungen für unseren Ort (bis ins Jahr 2035) enthält. So haben wir einen roten Faden für alle Entscheidungen des Rates und der Verwaltung über den Tag hinaus und können weitblickend handeln. In diesem Plan enthalten ist eine effektive und intensive Bürgerbeteiligung.

Wir bringen die Gemeinde Sande beim Thema Klimaneutralität voran. Dazu gehören nachhaltige und ökologische Bebauungspläne. Hecken statt Zäune, die Einrichtung von Grünflächen/Spielplätzen und bepflanzten Zwischengrünstreifen, Verzicht auf Versiegelung sowie Nutzung von Regenwasser als Brauchwasser. Kommunale Rasenflächen werden wo immer möglich durch Blühwiesen und kleine Biotope ersetzt. Fotovoltaikanlagen auf gemeindeeigenen Gebäuden sorgen für die Stromgewinnung.

Am Sander See stehen ökologische Maßnahmen zur Verbesserung der Wasserqualität an.

Wir entwickeln unsere Naherholungsgebiete weiter. Dabei finden wir einen Interessenausgleich zwischen Naturschutz und Tourismus.

Wir wollen Sande zu einem freundlichen Ort für Fußgänger und Radfahrer machen. Dazu schaffen wir sichere und breite Rad- und Fußwege. Zusammen mit dem Landkreis arbeiten wir an einem verbesserten Radwegenetz zwischen unseren Ortsteilen sowie nach Wilhelmshaven und Schortens.

Wir fördern Treffpunkte und Begegnungsorte in jedem Ortsteil, stehen für verlässliche Kitas mit starken Konzepten, einem familienfreundlichen Umfeld, generationsübergreifende Projekte sowie den Aufbau einer lokalen Sorgestruktur für ältere Bürger.

Wir wollen, dass der Haushaltsplan der Gemeinde verständlich ist. Kosten und Ziele jeder Maßnahme, ob beim Projekt oder Dienstleistung, sollen klar erkennbar und überprüfbarer werden.

Termine

An folgenden Terminen stehen wir für Eure Fragen zur Verfügung:

Samstag, 21.08.2021 09:00-12:00 Uhr – Edeka Sande
Donnerstag, 26.08.2021 09:00-12:00 Uhr – Sander Wochenmarkt
Donnerstag, 02.09.2021 09:00-12:00 Uhr – Sander Wochenmarkt
Samstag, 18.09.2021 09:00-12:00 Uhr – Edeka Sande

Fraktion im Gemeinderat der Wahlperiode 2016-2021

GRÜNE Ratsfraktion v.l.n.r.: Christian Fiedler, Kirstin Anders-Pöppelmeier

Kontakt: info@gruene-sande.de

HIER geht’s zum GRÜNEN Programm 2016-2021 für die Gemeinde Sande

Pressemitteilungen und Artikel

Als Erste*r diesen Beitrag teilen.