Schortenser GRÜNE pro Fahrradkonzept in Schortens

Beitragsbild Schortens

Uneingeschränkt begrüßenswert finden die Schortenser Grünen den Antrag von SPD und FDP ein Fahrradkonzept für Schortens zu erstellen. Wir hoffen dringend auf die Beseitigung der offensichtlichen, katastrophalen Zustände für fahrradfahrende Menschen in der Stadt Schortens. Es gibt in Schortens keine Radwege. Es gibt fast ausschließlich Gehwege, auf denen Radfahrer*innen geduldet sind. Dies ist nach der …

Bitte weiter lesen…Schortenser GRÜNE pro Fahrradkonzept in Schortens

Schortenser Grüne bleiben bei Kritik an der Radwegplanung Addernhausen

Beitragsbild Schortens

Pressemitteilung–  Erwiderung nach dem der Landkreis in einer Stellungnahme gegenüber der Presse seine Position zum geplanten Ausbau der K332 erläutert hat, nehmen wir noch einmal Stellung: Die geplante Ampel beim Waldschlößchen an der Addernhauser Straße ist absolut zu begrüßen, die Planungen für Straße und Randstreifen allerdings nicht.Bislang war in den Planungen zur Kreisstraße stets von …

Bitte weiter lesen…Schortenser Grüne bleiben bei Kritik an der Radwegplanung Addernhausen

Schortens: Pressemitteilung „Ausbau der Addernhauser Straße 2021“

Beitragsbild Schortens

Im Straßenverkehrsausschuss des Landkreises Friesland wurde die Planung für den Ausbau der Addernhauser Straße in Schortens vorgestellt. Dazu gibt der Ortsverband der Schortenser Grünen folgende Erklärung ab. Die schmalen Radfahrstreifen an der Addernhausener Straße sind eine der gruseligsten und unangenehmsten Fahrradstrecken im Landkreis Friesland. Die Autos brausen bei erlaubtem Tempo 70 direkt neben den Radfahrern …

Bitte weiter lesen…Schortens: Pressemitteilung „Ausbau der Addernhauser Straße 2021“

Schortenser Grüne fordern kostenlose Fahrradmitnahme auf der Bahnstrecke Esens-Wilhelmshaven

Beitragsbild Schortens

Das Fahrrad ist in unserer Region fast die einzige Chance für eine umweltverträgliche Mobilität. Leider geschieht kaum etwas, um Fahrradmobilität zu fördern. Eine Möglichkeit, dies zu tun, wäre die Verbindung von Fahrrad-und Bahnverkehr zu verbessern. Die kostenlose Fahrradmitnahme in Zügen wäre eine solche Maßnahme. In Sachsen-Anhalt und einigen Verkehrsverbünden gibt es das. In Rheinland-Pfalz und …

Bitte weiter lesen…Schortenser Grüne fordern kostenlose Fahrradmitnahme auf der Bahnstrecke Esens-Wilhelmshaven

Schortenser Grüne lehnen Hotelbau ab

Beitragsbild Schortens

  Der Bau eines Hotels in Schortens an der Menke-/ Ecke Rheinstraße ist mit großer Mehrheit vom Rat der Stadt beschlossen worden. Pressemitteilung– Wir Grünen konnten diesem Projekt aber nicht zustimmen, da für uns zuerst die Planung zur Erweiterung und Erneuerung des Bürgerhauses abgeschlossen sein sollte. Ein Hotel in unmittelbarer Nähe des Bürgerhauses war der …

Bitte weiter lesen…Schortenser Grüne lehnen Hotelbau ab

Schortenser GRÜNE gründen Ortsverband

Beitragsbild Schortens

Das Jahr beginnt feierlich – am 21.01.2020 haben die Schortenser GRÜNEN im Bürgerhaus den Ortsverband Schortens gegründet.  Auf diesen Schritt hatten sich die Grünen um den Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat Wolfgang Ottens schon seit einer Weile vorbereitet. Durch die Zuwächse an Parteimitgliedern in Friesland, ist es für Schortens nachhaltiger eine strukturelle Anpassung vorzunehmen und so direkter …

Bitte weiter lesen…Schortenser GRÜNE gründen Ortsverband

Energietalk mit Schortenser Bürgermeisterkandidat*innen

Am 19.02.2019 hatte die Erneuerbare Energien Nord gUG (EENo) zum Energietalk ins Bürgerhaus Schortens eingeladen. In der Talkrunde wurden die Bürgermeisterkandidaten der Stadt Schortens befragt zu den Themen Erneuerbare Energien (EE) und wie sie sich die energetische Zukunft der Stadt Schortens mit dem Klimaziel der CO2 Neutralität im Jahr 2050 vorstellen. Der Einladung gefolgt waren …

Bitte weiter lesen…Energietalk mit Schortenser Bürgermeisterkandidat*innen