Der Kreisverband

Überblick Der Kreisverband Friesland umfasst das Gebiet des Landkeises Friesland. Im Kreisverband gibt es einen konstituierten Ortsverband in Schortens und in/auf/im Wangerooge, Wangerland, Jever, Sande, Bockhorn, Zetel und Varel Ortsgruppen. Der Kreisverband hat derzeit ca. 105 Mitglieder. Wir sind seit der Kommunalwahl 2011 in allen acht Städten/Gemeinden sowie im Kreistag in den Kommunalparlamenten vertreten. Im …

Bitte weiter lesen…

Kreisverband Friesland sagt bis auf weiteres alle Veranstaltungen ab

Beitragsbild: Hände waschen

Durch den Corona-Virus sind bereits viele Termine abgesagt worden und das ist auch absolut richtig so. Auch wir GRÜNEN in Friesland wollen unser Möglichstes tun und versuchen, die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Aus diesem Grund haben wir uns vom Vorstand dazu entschlossen, alle kommenden Termine bis auf Weiteres abzusagen. Bei Nachfragen könnt Ihr uns hier …

Bitte weiter lesen…

Der Kreisverband

Überblick Der Kreisverband Friesland umfasst das Gebiet des Landkeises Friesland. Im Kreisverband gibt es einen konstituierten Ortsverband in Schortens und in/auf/im Wangerooge, Wangerland, Jever, Sande, Bockhorn, Zetel und Varel Ortsgruppen. Der Kreisverband hat derzeit ca. 105 Mitglieder. Wir sind seit der Kommunalwahl 2011 in allen acht Städten/Gemeinden sowie im Kreistag in den Kommunalparlamenten vertreten. Im …

Bitte weiter lesen…

Volle Energie in die Zukunft

Am Sonntag, 25.04. ist der Tag der Erneuerbaren Energien. Ein Gedenktag also für Windkraft, Photovoltaik und Biomasse-Vergärung? So scheint es momentan zu sein. Sina Beckmann, Bundestagskandidatin von Bündnis 90/ Die Grünen für Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund, ist schon lange eine Befürworterin der Energiewende. „Der 25.04. sollte kein Gedenk-Tag, sondern ein Feiertag sein. Das EEG hatte …

Bitte weiter lesen…

Kreissprecherin Sina Beckmann zur Bundestagskandidatin gewählt

Grüne in Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund wählen Sina Beckmann zu ihrer Bundestagsdirektkandidatin Ungewöhnliche Zeiten erfordern ungewöhnliche Ideen. Am Samstag veranstalteten die grünen Kreisverbände aus Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund am 19. Dezember eine Wahlkreisversammlung für den oder die Bundestagskandidat*in des Wahlkreises 26. Die Versammlung fand unter freiem Himmel auf dem Parkplatz neben Famila in Jever statt. …

Bitte weiter lesen…

GRÜNE übernehmen Verantwortung und sagen Wahlkreisversammlung coronabedingt ab

Sharepic_Corona_Absage

Die für Sonnabend, 31.10.2020 vorgesehene Wahlkreisversammlung der Kreisverbände Wilhelmshaven, Friesland und Wittmund im Ringhotel Residenz in Wittmund, auf der die Bundestags­kandidatur für den Wahlkreis 26 nominiert werden sollte, wird abgesagt. Dazu erklären die drei Sprecher*innen der Kreisverbände, Ulf Berner (Wilhelmshaven), Sina Beckmann (Friesland) und Dr. Arendt Hindriksen (Wittmund):   Aus Verantwortung, Fürsorge und zum Schutz für …

Bitte weiter lesen…

Küstenschutz ist existentiell und muss verstärkt werden

Beitragsbild: Gruppenfoto

Die Kreisverbände der Grünen Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund plädieren in ihrem Regionalverbund Küsten-Grün für mehr Schutz der Küsten und Deiche Die Deutsche Nordseeküste erstreckt sich über gut 1.500 km – alleine ca. 1.000 km befinden sich auf niedersächsischem Boden. Für die direkten Anwohner*innen der Küstenlandkreise ist eine Frage immer besonders wichtig: Wie sicher sind unsere …

Bitte weiter lesen…

Mahnwache für die Opfer von Hanau

Netzwerk gegen Rechts, Stadt Wilhelmshaven und Landkreis Friesland laden zur Mahnwache am Samstag ins Pumpwerk. Deutschlandweit zeigen sich Menschen entsetzt über den rassistisch motivitierten Terroranschlag in Hanau. In vielen Städten und Gemeinden werden Mahnwachen organisiert. In Wilhelmshaven rief das Netzwerk gegen Rechts an dem die GRÜNEN Kreisverbände Friesland, Wilhelmshaven und Wittmund beteiligt sind, für Samstag …

Bitte weiter lesen…

Veranstaltungsformat Let´s talk about findet regen Anklang Die Grünen Kreisverbände Friesland und Wilhelmshaven hatten zur neuen Veranstaltungsreihe „Let’s talk about:“ geladen und viele Interessierte folgten dem Ruf. Im Lokschuppen in Jever fand am Dienstag Abend die Podiumsdiskussion zum Thema Zukunft statt. Auf der Bühne saßen als Gäste Dr. Julia Verlinden (Energiepolitische Sprecherin von Bündnis 90/ …

Bitte weiter lesen…