Keinen Millimeter nach Rechts

„Damals wie heute – aus Hass wird Gewalt! Was wir von 1933 lernen sollten und wie wir heute mit rechter Gewalt umgehen können und müssen“ – zu diesem wichtigen Thema laden die Grünen der Ortsgruppe Jever am Donnerstag, 14.11.2019 um 19 Uhr ins Graftenhaus ein. Leider ist es heute, auch im Hinblick auf das Attentat in Halle, wieder sehr aktuell, sich mit Rechtspopulismus, dem Erstarken der AfD und dem Hass in der Gesellschaft auseinander zusetzen. Deshalb und auch vor dem Hintergrund der Morddrohungen gegen einige führende Grünen-Politiker*innen ist es den Grünen in Jever im Rahmen der Veranstaltungsreihe GRÜNdonnerstag sehr wichtig, mit den Bürger*innen ins Gespräch zu kommen. Einen Rückblick auf damals mit Hinweisen auf Parallelen in Jever 1919-1928/33 und Aspekte der Gegenwart wird Hartmut Peters vom Gröschlerhaus geben. Auch wird thematisiert, wie wir heute mit dieser Gewalt umgehen können und auch müssen.

Als Erste*r diesen Beitrag teilen.

Schreibe einen Kommentar

60 + = 64