Energietalk mit Schortenser Bürgermeisterkandidat*innen

Am 19.02.2019 hatte die Erneuerbare Energien Nord gUG (EENo) zum Energietalk ins Bürgerhaus Schortens eingeladen. In der Talkrunde wurden die Bürgermeisterkandidaten der Stadt Schortens befragt zu den Themen Erneuerbare Energien (EE) und wie sie sich die energetische Zukunft der Stadt Schortens mit dem Klimaziel der CO2 Neutralität im Jahr 2050 vorstellen. Der Einladung gefolgt waren …

Bitte weiter lesen…Energietalk mit Schortenser Bürgermeisterkandidat*innen

Bienenaktion in Jever

Nach dem wir GRÜNEN den  Bienennachmittag letztes Jahr bereits erfolgreich und mit viel Spaß für Kinder durchgeführt haben, haben wir uns entschlossen, sie auch dieses Jahr wieder zu machen. Am Samstag den 27.04. ab 15.00 Uhr wollen wir im Graftenhaus in Jever wieder Insektenhotelle bohren, Saatbomben rollen uns über den Bienenschutz austauschen und zusammen Spaß …

Bitte weiter lesen…Bienenaktion in Jever

Die Fraktion im Kreistag

Am 2. November 2016 hat sich der Kreistag des Landkreises Friesland konstituiert. Wir Grüne bilden mit der SPD und der FDP eine gemeinsame Gruppe und verfügen mit dem Landrat über eine Mehrheit.Wir werden den Stil der Zusammenarbeit mit möglichst allen Gruppen und den Versuch fortsetzen, möglichst große Mehrheiten für unsere Politik zu gewinnen.Die Fachausschüsse werden …

Bitte weiter lesen…Die Fraktion im Kreistag

Jeveraner Schüler*innen im Klimastreik

Die „Fridays For Future“ Bewegung hat Friesland erreicht. Am Freitag, den 15.02.2019, gingen in Jever gut 20 Schüler*innen in den Klimastreik und protestierten für die Einhaltung der Klimaschutzabkommen und damit den Erhalt Ihrer Zukunft. „Wir sind hier, wir sind laut, weil ihr unsere Zukunft klaut!“ Die Schüler*innen haben erkannt was kommt, wenn die 1,5°C Grenze …

Bitte weiter lesen…Jeveraner Schüler*innen im Klimastreik

Mehr als 600 Landwirte in Ost-Friesland und Emsland warten noch auf Dürrebeihilfen 


Meta Janssen-Kucz

Meta Janssen-Kucz: Land muss Anträge schleunigst bearbeiten
 Um die Folgen des Dürresommers 2018 für existenzgefährdete Betriebe abzumildern, haben Bund und Land für Niedersachsen einen Dürrehilfetopf in Höhe von 35,5 Millionen Euro aufgelegt. Eine Antwort auf eine Anfrage der Grünen Landtagsfraktion ergab, dass das Land bei den Auszahlungen der Dürrebeihilfen erheblich hinterher hinkt, rund 600 Landwirte …

Bitte weiter lesen…Mehr als 600 Landwirte in Ost-Friesland und Emsland warten noch auf Dürrebeihilfen 


Grüne & Umzu Treffen in Zetel

Liebe Freundinnen & Freunde,

hiermit laden wir Euch zu unserem nächsten Treffen am Mittwoch, den 20. Februar 2019 ein. Thematisch geht es wie immer um kommunalpolitische Fragen aus der Gemeinde- und Kreispolitik. Auch sollten wir die Gelegenheit nutzen, um an diesem Abend über die in Kürze anstehende Veränderung der Straßenausbaubeiträge zu sprechen.

Grüne und interessierte Gäste sind herzlich willkommen.Wir treffen uns um 19:30 Uhr im Wehdehof/Tepe in Zetel.

Bitte vormerken: Am 8.3.2019 jährt sich die Verschleppung der Sinti-Familie Frank aus Zetel zum 76. Mal. Wir wollen diesem Tag wieder mit einer Mahnwache gedenken. Einzelheiten entnehmt bitte einer gesonderten Einladung, die in den nächsten Tagen herausgeht.

Als Erste*r diesen Beitrag teilen.