Imke Byl: Rede zu Umwelt- und Klimaschäden durch den Moorbrand Tinner Dose

Moorschutz – das ist ein verdammt wichtiges Thema! Und die Bundeswehr? Die fackelt nach einem Hitzesommer einfach mal per Raketenabschuss ein Moor ab! Unglaublich. Egal, was man von der Bundeswehr hält, das geht zu weit. Das Ganze hört sich eher nach einem schlechten Comic an, als nach Realität. Realität ist aber auch, dass der durch …

Bitte weiter lesen…Imke Byl: Rede zu Umwelt- und Klimaschäden durch den Moorbrand Tinner Dose

Anja Piel: Erwiderung auf die Regierungserklärung zu einem Jahr Groko in Niedersachsen

– Es gilt das gesprochene Wort – Anrede, es gibt so Tage, da geht alles schief. Da wachen Sie schweißgebadet auf an irgendeinem Montag im November, und plötzlich fällt Ihnen ein: Oh meine Güte, morgen ist Hochzeitstag! Dass die Beziehung sich schon jetzt eher wie eine Vernunftehe anfühlt, spielt jetzt keine Rolle. Sie wetzen los, …

Bitte weiter lesen…Anja Piel: Erwiderung auf die Regierungserklärung zu einem Jahr Groko in Niedersachsen

Julia Hamburg: Es bedarf mehr als warmer Worte zur Entlastung der Lehrkräfte

Bild: F. ZIelke

Darum geht’s Vier Bildungsverbände haben heute (12. November 2018) gemeinsam ihre Forderungen an die Landesregierung zur Entlastung der Lehrkräfte und zur Angleichung der Besoldung gestellt. Letzte Woche hat die Arbeitszeitkommission ihre Ergebnisse zu Maßnahmen für die Festlegung der Arbeitszeit von Lehrkräften vorgestellt. Die Grünen fordern nun die Einrichtung einer Enquete-Kommission, um die Maßnahmen mit einem …

Bitte weiter lesen…Julia Hamburg: Es bedarf mehr als warmer Worte zur Entlastung der Lehrkräfte

Janssen-Kucz: Kein Rotstift bei der Landesbühne ansetzen – Keine Kulturwüste auf dem Land!

Meta Janssen-Kucz

Die Landesbühne Nord in Wilhemshaven ist durch den Rotstift der Landesregierung bedroht, ein wertvolles Kulturgut in Weener, Leer, Esens oder Norderney könnte ersatzlos wegfallen. Janssen-Kucz, Grünen Abgeordnete und Landtagsvizepräsidentin: „Theater bildet, macht tolerant. Theater sind Erfahrungsräume der Demokratie. Und sie regen zum Nachdenken an – genau das vermisse ich gerade bei der GroKo in Hannover.“ …

Bitte weiter lesen…Janssen-Kucz: Kein Rotstift bei der Landesbühne ansetzen – Keine Kulturwüste auf dem Land!

Schortens: Dreiergruppe nach nur vier Wochen aufgelöst, Rat vorverlegt, Ausschüsse müssen erneut neu besetzt werden

Foto: F. Zielke

In Schortens hat sich die Dreiergruppe aus SPD, FDP und Janto Just nach vier Wochen bereits wieder aufgelöst. Stein des Anstoßes waren wohl die Baumfällungen an der Menkestraße (es sollen zu dicht gepflanzte Bäume im Ortskern ausgedünnt werden und der Alleecharacter durch Neupflanzungen in Richtung Kirche erweitert werden). Dieser Antrag wurde im Schortenser Rat von …

Bitte weiter lesen…Schortens: Dreiergruppe nach nur vier Wochen aufgelöst, Rat vorverlegt, Ausschüsse müssen erneut neu besetzt werden

Polat: Ostfriesische Inseln brauchen eigene Mietstufen

Bereits auf ihrer Sommertour 2018 durch Ostfriesland machte Filiz Polat, regional zuständige Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, auf die Problematik des Wohngeldes auf den ostfriesischen Inseln aufmerksam. Nun trägt sie das Thema mit einer schriftlichen Frage in den Deutschen Bundestag. Polat: „Das Mietenniveau auf den ostfriesischen Inseln hat eine Höhe erreicht, das mit absoluten Toplagen …

Bitte weiter lesen…Polat: Ostfriesische Inseln brauchen eigene Mietstufen

Imke Byl: Antibiotika haben in unserem Wasser nichts verloren

Darum geht’s In Deutschland sterben jährlich über 2.000 Menschen an den schrecklichen Folgen von Krankheiten, die von antibiotikaresistenten Keimen verursacht werden,  knapp 55.000 sind von einer Infektion betroffen. Die Bedrohung ist in den vergangenen Jahren europaweit deutlich gestiegen, das zeigt eine aktuelle Studie des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC). …

Bitte weiter lesen…Imke Byl: Antibiotika haben in unserem Wasser nichts verloren

Anja Piel: Umweltminister Lies ist als Wirtschaftsminister unterwegs

Darum geht’s Die Grünen im Landtag kritisieren scharf das Eingreifen des niedersächsischen Umweltministers Olaf Lies in Sachen K+S. Er hat dem Landkreis Hildesheim angewiesen, den Plänen des Unternehmens der Wiederinbetriebnahme des Kaliwerks Siegfried-Giesen zuzustimmen. Der Kreistag hatte die Entscheidung über das wasserrechtliche Einvernehmen bisher nicht erteilt, weil die Salzabflüsse von der Althalde und der geplanten …

Bitte weiter lesen…Anja Piel: Umweltminister Lies ist als Wirtschaftsminister unterwegs

10 Millionen für die „digitale Schule“ in Friesland

Bild: pixabay, Clker-Free-Vector-Images, creative commons

Der Landkreis Friesland investiert 12,5 Millionen in seine Schulen. 2,5 Millionen davon werden in den Anschluss der Schulen an schnelles Internet investiert. 4,5 Millionen werden in „Activeboards“ investiert werden, bei denen nun auch auf eine landkreisweite Vereinheitlichung hin gearbeitet werden wird. „Activeboard“ ist eine interaktive, digitale Tafel, die mit einem Computer verbunden ist. Für das …

Bitte weiter lesen…10 Millionen für die „digitale Schule“ in Friesland