Ist ein Masthähnchenbetrieb in Schortens noch zu verhindern?

Wir sind gegen jede Form der Massentierhaltung und somit auch gegen einen Hähnchenmastbetrieb in unserer Stadt, sei es nun mit 80.000 oder 26.000 Tieren. Aber wir sind uns auch bewusst, dass ein solcher Betrieb mit 26.000 Tieren als privilegiert gilt und eine Genehmigung dafür nicht auszuschließen ist. Wir haben deshalb Gesprächen der Stadt und des …

Bitte weiter lesen…Ist ein Masthähnchenbetrieb in Schortens noch zu verhindern?

Späte Ehrung für erste Abiturientin Jevers

Bild: F. Zielke

Strasse in Jever soll nach Sophie Prag benannt werden – der ersten Abiturientin am Mariengymnasium zu Jever Vor drei Jahren schon hatte die damalige GRÜNE Ratsfraktion, bestehend aus Sabine Glaum, Monika Feldmann, Beate Zielke und Almuth Thomßen einen Antrag zur Bennennung einer Strasse nach Sophie Prag gestellt. Sophie Prag – Erste Abiturientin Jevers | Foto: GröschlerHaus …

Bitte weiter lesen…Späte Ehrung für erste Abiturientin Jevers

Grüne Wangerländer verlassen die Mehrheitsgruppe mit der SPD

Nach einer längeren Phase mit Gesprächen und Auseinandersetzungen hat die Grüne Fraktion im Wangerländer Rat entschieden, die Mehrheitsgruppe, die sie gemeinsam mit der SPD gebildet hat, zu verlassen. Die Grünen wollen nun eigenständig bleiben, aber weiterhin an einer Zusammenarbeit im Rat festhalten-natürlich auch mit allen anderen Fraktionen und Gruppen. Eine gemeinsame Vorbereitung der Sitzungen mit …

Bitte weiter lesen…Grüne Wangerländer verlassen die Mehrheitsgruppe mit der SPD