Land schreddert Rettungsinseln für Bienen und hebt den Anwedungsstop für Glyphosat auf kommunalen Flächen auf

In der Beantwortung einer Großen Anfrage der Grünen äußerte die niedersächsische Landesregierung tiefe Besorgnis über das Insektensterben im Land. Parallel dazu dürfen seit dem 15. Juli die mit Umweltsubventionen für Bienen und andere Bestäuber in Niedersachsen angelegten Brachflächen und Bienenweiden abgemäht und zerstört werden.  Dazu Christian Meyer, naturschutzpolitischer Sprecher, Bündnis90/Die Grünen,MdL: „Anstatt die vom Aussterben …

Bitte weiter lesen…Land schreddert Rettungsinseln für Bienen und hebt den Anwedungsstop für Glyphosat auf kommunalen Flächen auf

Zeteler Grüne auf Sommertour

Die Zeteler Grünen hatten erneut zu einer Radtour mit einem besonderen Ziel geladen und so ging es mit Gästen am letzten Sonnabend zunächst zum landwirtschaftlichen Betrieb Heike und Harm Langediers in Collstede. Die Familie Langediers betreibt dort seit einigen Jahren ein Blumen- und Kräuterfeld „zum Selberpflücken“, das sich besonders durch seine Vielfalt an Pflanzen von …

Bitte weiter lesen…Zeteler Grüne auf Sommertour

Grenzenlos Festival 2018 in Jever

Der Verein Gröschlerhaus Jever lädt am 1. September, dem Weltfriedenstag, zu einem bunten Kulturfest-umsonst und draußen- ab 15 Uhr ins Waldschlösschen nach Jever. Mit diesem Fest soll ein Zeichen gesetzt werden für ein friedliches und respektvolles Miteinander der verschiedenen Kulturen. Alle Friesländer und Freunde haben hier die Gelegenheit, gemeinsam zu feiern und sich über die …

Bitte weiter lesen…Grenzenlos Festival 2018 in Jever